Des Stuhles neue Kleider!

Kennt Ihr auch Dinge an denen man oft vorbei geht im Haus und man sich oft drüber ärgert, innerlich? Da müsste man doch mal was machen!

So ähnlich ging es mir mit den beiden Schreibtischstühlen meiner Jungs. Der eine ist seid 1 Jahr in Gebrauch und der andere etwas mehr als ½ Jahr. Sie haben so einen Netzartigen Überzug. Ich finde das sieht nett aus, aber praktisch im Alltag ist es nicht. Die Oberfläche ist doch schon hier und da etwas Aufgeribbelt und das ein oder andere Loch ist auch schon zu sehen. Benutzen sollten sie die Stühle schon noch einige Jahre.

 

 

Ich mag es gerne auch praktisch und das heißt für mich in diesem Fall: Ich möcht es gerne waschen können. Also war es nun endlich an der Zeit das ich mir mal genauer Gedanken darüber mache und die Sache angehe. In unserer Bibo habe ich ein Buch ausgeliehen: „Jeans Upcycling“ von Cèline Dupuy. Da kam mir dann die Idee, ich könnte doch die alten Kinderjeans mit Loch dafür verwenden!

Erst einmal die Stühle vermessen, ein Schnittmuster erstellen und schauen wie ich die Hosen am besten zuschneide. Da ja vorne immer das Loch ist habe ich so weit wie möglich neben den Löchern her abgeschnitten um die Meiste Fläche zu bekommen.

 

 

Für die Sitzfläche brauchte ich 4 Hosenbeine. Da ich genügend Hosen hatte konnte ich die Sitzflächen identisch gestalten.

 

Damit der Bezug auch auf dem Stuhl bleibt habe ich außen herum einen Codura Stoff in passendem blau mit Tunnelzug genäht. Dieser Stoff ist sehr strapazierfähig. Ein Canvas oder ähnliches geht auch. Nun musste „nur noch“ der Gummi durch den Tunnel gezogen werden. Ich muss sagen das ging eher schlecht als recht. Aber irgendwann war es geschafft.

Bei den Lehnen habe ich Gesäßtaschen „integriert“. Beim Gummiband war ich nun etwas schlauer und habe das Band reingelegt und dann den Tunnel zugenäht. Nerven und Zeitersparnis!!!

 

Nun sind die bezogen und ich kann sie waschen.

 

Noch ein postitiver Nebeneffekt: Ich konnte den Jeans-berg etwas abbauen!!!

 

 

Interesse an einem individuellen Stuhlschonbezug? Einfach melden!

Nächste Woche erzähle ich Euch wie eine Farbberatung so abläuft.

Eine gesegnete Woche Euch!


Kommentare  

0 #4 Danilo 2018-11-19 13:08
I see you don't monetize your blog, don't waste your traffic, you can earn extra bucks every month.

You can use the best adsense alternative for any type of website (they approve all websites), for more details simply search in gooogle:
boorfe's tips monetize your website

My weblog - BestMilo: https://MightyRickie.blogspot.co.uk
Zitieren
0 #3 Pete 2018-11-11 04:16
I see you don't monetize your blog, don't waste your traffic, you can earn additional bucks every month.
You can use the best adsense alternative for any type of website (they
approve all websites), for more details simply search in gooogle:
boorfe's tips monetize your website

my weblog BestJeffry: https://FollowReynaldo.blogspot.se
Zitieren
0 #2 Oliva 2018-11-01 09:46
I see you don't monetize your website, don't waste your traffic, you can earn additional cash every month.
You can use the best adsense alternative for any type of website (they approve all websites),
for more details simply search in gooogle: boorfe's tips
monetize your website

My website ... BestLucienne: https://MightyMaryellen.blogspot.co.uk
Zitieren
0 #1 Shasta 2018-09-07 12:04
I have noticed you don't monetize your page, don't waste your traffic, you can earn additional cash every month.
You can use the best adsense alternative for any type
of website (they approve all websites), for more info simply search in gooogle:
boorfe's tips monetize your website

Look into my web site: BestJed: https://FollowTawnya.blogspot.se
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren